Aktuelle Top-Redner

Thomas Seltmann

In seinem Buch Photovoltaik für die Stiftung Warentest fasst Thomas Seltmann sein in 20 Jahren erworbenes Praxiswissen zusammen, damit Bauherren und Investoren sichere und ertragreiche Photovoltaikanlagen bekommen.

Als Politikberater arbeitet er auf allen Entscheidungsebenen, vom Gemeinderat bis zum Deutschen Bundestag. So war er an der Entstehung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes im Jahr 2000 beteiligt: dem weltweit erfolgreichsten Markteinführungsprogramm für erneuerbare Energien.

Nachhaltiges Wirtschaften zählt zu seinen Interessensgebieten, wobei er seinen Fokus vor allem auf neue innovative Instrumente für eine nachhaltigkeitsfördernde Geld- und Finanzpolitik richtet. Zudem gründete er den Verein Wirtschaft Menschlich e.V., das Forum „Humonde“ und kürzlich die wissenschaftliche Arbeitsgruppe „Nachhaltiges Geld“.

Mit rund 200 Vorträgen bei unterschiedlichen Unternehmen, Verbänden, Parteien, Stiftungen und Bildungseinrichtungen ist Thomas Seltmann ein geschätzter Redner und gefragter Experte.

Vita Thomas Seltmann

Ausbildung

  • Elektrotechnische und kaufmännische Ausbildung, Praxisausbildung im journalistischen Schreiben und Werbetexten, eigene Studien in den Bereichen Energie und nachhaltige Ökonomie
  • seit 2011 Seminar-Referent bei TÜV Rheinland Akademie in der Ausbildung der Photovoltaik-Gutachter

Berufliche Tätigkeit

  • freier Autor und Referent für nachhaltige Energiewirtschaft und Photovoltaik-Experte - „Ökotest“, „Sonne, Wind & Wärme“, „Sonnenenergie“ und andere Fach- und Publikumsmedien
  • Planung, Produktentwicklung und Installation von netzgekoppelten und netzunabhängigen Solarstromanlagen sowie Vertrieb und Marketing
  • seit 2010: Mitglied des Postfossil Instituts
  • seit 2009: ehrenamtlicher Richter beim Amtsgericht Berlin Tiergarten
  • 2007 - 2011: Projektmanager der Energy Watch Group (Berlin) und verantwortlicher Redakteur von www.energywatchgroup.org
  • 2006/2007: Verlagsleiter bei Solarpraxis AG (Berlin)
  • 2005/2006: Berater und kaufmännischer Leiter beim Aufbau des Verlags Bionik Media (München) für das Malik Management Zentrum St. Gallen
  • 2005: stellvertretender Vorsitzender der Mittelfränkischen Gesellschaft zur Förderung erneuerbarer Energien und nachwachsender Rohstoffe
  • Seit 2004: Gründer des Vereins Wirtschaft Menschlich e.V. und der Zeitschrift Humonde und verantwortlicher Redakteur von www.humonde.de
  • Seit 1992: Vorstandsmitglied und der Mittelfränkischen Gesellschaft zur Förderung erneuerbarer Energien und nachwachsender Rohstoffe